Navigation und Service

Fallbericht: Aufstockung der Beteiligung der EnBW an der MVV auf 28,76 %

Fallbericht vom 16. Februar 2018

Meldung vom: 16.02.2018

Das Bundeskartellamt hat am 14.12.2017 den Erwerb von 6,28 % der Anteile an der MVV Energie AG durch die EnBW AG und damit die Aufstockung der Beteiligung auf 28,76 % freigegeben.

Zum Download des Fallberichts: