Navigation und Service

Fusionsanmeldung von Glasmikrosphären-Herstellern zurückgenommen

Meldung vom: 31.05.2017

Hersteller von Glasmikrosphären nehmen Fusionsanmeldung nach Bedenken des Bundeskartellamtes zurück

Straßenbau Straßenbauandrea lehmkuhl-Fotolia.com)

In dem Fusionskontrollverfahren zwischen Potters Industries LLC, Malvern (USA), und Sovitec Mondial S.A., Fleurus (Belgien), haben die Unternehmen am 24. Mai 2017 ihre Anmeldung zurückgenommen. Das Bundeskartellamt hatte zuvor am 11. Mai 2017 einen Entscheidungsentwurf an die Verfahrensbeteiligten übersandt, in dem den Unternehmen die wettbewerblichen Bedenken gegen die Fusion mitgeteilt worden waren.

Zur Pressemitteilung

Weitere Informationen finden Sie zudem in einem Fallbericht.