Navigation und Service

Arbeitskreis Kartellrecht

Das Bundeskartellamt lädt seit über 40 Jahren einmal jährlich zur Tagung des Arbeitskreises Kartellrecht ein. In diesem Arbeitskreis kommen kartellrechtlich interessierte Professoren der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften sowie Richter der Kartellsenate zusammen, um über aktuelle wettbewerbsrechtliche Fragen zu diskutieren.

Der letzte Arbeitskreis Kartellrecht fand am 1.10.2015 in Bonn statt.

Die Arbeitspapiere und Vorträge der Jahre 2008 bis 2015 sind hier abrufbar:


JahrThemaabrufbare Vorträge der Redner
2015Digitale Ökonomie – Internetplattformen zwischen Wettbewerbsrecht, Privatsphäre und VerbraucherschutzProf. Dr. Markus Reisinger
Prof. Dr. Boris P. Paal
Prof. Dr. Torsten Körber
Thomas Kramler
Sandro Gleave
2014Der Staat als Unternehmer

Prof. Dr. Heike Schweitzer - Thesen

Prof. Dr. Heike Schweitzer - Präsentation

Prof. Dr. Christoph Brüning

Prof. Dr. Holger Mühlenkamp

Prof. Achim Wambach, Ph.D

Annette Bangard

Dr. Felix Engelsing

Eva-Maria Schulze

2013Vertikale Beschränkungen in der Internetökonomie

Dr. Konrad Ost

Prof. Dr. Kai-Uwe Kühn

Prof. Dr. Andrea Lohse

Prof. Dr. Christian Wey

Prof. Dr. Daniel Zimmer

2012Kartellbußgeldverfahren zwischen deutschem Systemdenken und europäischer Konvergenz

Dr. Konrad Ost

Prof. Dr. T. Ackermann

Prof Dr. Ulrich Schwalbe

Dr. Johannes Lübking

2011Benzinpreise - Marktmacht, Preissetzung und Konsequenzen

Sandro Gleave

Dr. Hans W. Friederiszick

Prof. Dr. Daniel Zimmer

2010 Entflechtung als Instrument des Kartellrechts - Neue Instrumente im GWB?--
2009 Marktbeherrschungs- und SIEC-Test - Eine Bestandsaufnahme

Dr. Johannes Lübking

Prof. Dr. Andreas Fuchs

Prof. Dr. Justus Haucap

2008Nachfragemacht im Kartellrecht - Stand und Perspektiven

Philip Lowe

Prof. Dr. Helmut Köhler

Prof. Dr. Daniel Zimmer

Prof. Dr. Wolfgang Kerber

Prof. Röller



Die Arbeitspapiere der Jahre 1997 bis 2007 sind hier abrufbar:

JahrThema
2007Die Zukunft der Missbrauchsaufsicht in einem ökonomisierten Wettbewerbsrecht
2006Konglomerate Zusammenschlüsse in der Fusionskontrolle - Bestandsaufnahme und Ausblick
2005Private Kartellrechtsdurchsetzung: Stand, Probleme und Perspektiven
2004Wettbewerbsschutz und Verbraucherinteressen im Lichte neuerer ökonomischer Methoden
2003Ausnahmebereiche des Kartellrechts - Stand und Perspektiven der 7. GWB-Novelle
2002Marktöffnung und Gewährleistung von Wettbewerb in der leistungsgebundenen Energiewirtschaft
2001Das Untersagungskriterium in der Fusionskontrolle - Marktbeherrschende Stellung versus Substantial Lessening of Competition? Konzepte für die Prüfung von Unternehmenszusammenschlüssen
2000Kooperationen zwischen Wettbewerbern - Ist eine Neubewertung erforderlich?
1999Aufgrund des Berlin/Bonn-Umzugs fand in diesem Jahr keine Tagung des Arbeitskreises Kartellrecht statt.
1998Praxis und Perspektiven der dezentralen Anwendung des EG-Wettbewerbsrechts
1997Zugang zu Netzen und anderen wesentlichen Einrichtungen als Bestandteil der kartellrechtlichen Missbrauchsaufsicht