Navigation und Service

OECD

Ein bedeutendes Forum für die Diskussion von wettbewerbspolitischen Fragen ist die Organisation for Economic Co-operation and Development (OECD).

Zentrale Foren sind der Wettbewerbsausschuss ("Competition Committee") und den beiden Arbeitsgruppen "Competition and Regulation" und "International Cooperation".

Der Wettbewerbsausschuss und seine Arbeitsgruppen tagen zweimal jährlich. Einmal im Jahr wird anlässlich der Tagung des Wettbewerbsausschusses zudem das „Global Forum on Competition“ mit einem erweiterten Teilnehmerkreis ausgerichtet. Hier führen die OECD-Miglieder den Meinungs- und Erfahrungsaustausch mit Delegierten aus Schwellen- und Entwicklungsländern.

Das Bundeskartellamt und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie wirken im Wettbewerbsausschuss mit. Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamtes, ist zudem Mitglied im Vorstand (Bureau) des OECD Competition Committee.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der OECD.

Diskussionsbeiträge der Deutschen Delegation

2017

2016

2015

2014

2013

Weitere Diskussionsbeiträge der letzten Jahre können Sie hier abrufen.


Annual Reports

Der Wettbewerbsausschuss der OECD veröffentlicht jährlich einen Tätigkeitsbericht (Annual Report) zur Arbeit der deutschen Wettbewerbsaufsicht. Die Annual Reports der letzten vier Jahre finden Sie auf dieser Seite.

Annual Report on Competition Policy Developments in Germany
July 2015 - June 2016

Annual Report on Competition Policy Developments in Germany
July 2014 - June 2015

Annual Report on Competition Policy Developments in Germany
July 2013 - June 2014

Annual Report on Competition Policy Developments in Germany
July 2012 - June 2013

Annual Report on Competition Policy Developments in Germany
July 2011 - June 2012

Annual Report on Competition Policy Developments in Germany
July 2010 - June 2011

Weitere Annual Reports bis 1992 können Sie im Archiv abrufen.