Navigation und Service

Konsultation: Entwurf Merkblatt Inlandsauswirkungen

Im Rahmen einer Konsultation sind folgende Stellungnahmen zu dem Entwurf des Merkblatts „Inlandsauswirkungen in der Fusionskontrolle“ eingegangen:


American Bar Association (Section of Antitrust Law)


Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.


CMS Hasche Sigle


International Bar Association (Merger Working Group of Antitrust Committee)


Linklaters LLP


Merger Streamlining Group


Prof. Dr. Rupprecht Podszun, Universität Bayreuth


Studienvereinigung Kartellrecht e.V.

Der Entwurf steht weiterhin auf der Internetseite des Bundeskartellamts zur Verfügung. Die Pressemitteilung des Bundeskartellamtes zur Konsultation finden Sie hier .